Banner1

Mini-Max

Meine Minis mit dem Nomex 134 und der NDT 73 von Peerless. Dazu noch eine PC Amp2 Endstufe und die Aktivboxen sind fertig.

Trotz oder gerade weil sie so klein sind habe ich mir besonders viel Mühe gegeben. Die Chassis sind bündig eingefräst, ich habe eine aufwendige Innenversteifung angebracht und die Aktivelektronik bekam eine eigene Kammer. Sie spielen unaufdringlich und sind für den PC schon fast zu schade. Demnächst kommt noch der passende Subwoofer dazu und dann habe ich einen feinen Sound.

Der Frequenzgang unter 30°, so wie sie bei mir am PC stehen. Ich habe die Höhen etwas betont, da die Aktiveinheit in den Höhen zurückhaltend ist. Bis 80 Herz hinab spielt sie auch recht laut, so das ich nur noch einen passenden Sub finden muss.

Keine Impendanzlinearisierung, denn es ist eine Aktivbox, die nie eine Röhre sehen wird. Die Weiche besteht auch nur aus einem 12 dB Hoch-  Tiefpass und einem Sperrkreis im TT.

Das Ausschwingen ist nicht perfekt, reicht mir aber vollkommen.